Freitag | 22. Juni 2018 | 20:00 Uhr
West Side Story
Maki Namekawa
Preisträgerin des Klavier-Festivals Ruhr 2017
Dennis Russell Davies
Preisträger des Klavier-Festivals Ruhr 2017
Leonard Bernstein
Symphonic Dances from "West Side Story" (Bearbeitung für zwei Klaviere von John Musto) | Music for Two Pianos | Three Dances from "On the Town" (Bearbeitung für zwei Klaviere von Charlie Harmon)
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps

Keiner hat wohl den Glauben an die universelle, völkerverbindende Kraft der Musik so verkörpert wie Leonard Bernstein. Und sein erfülltes Künstlerleben lang zog dieses musikalische Allround-Genie Generationen nicht nur von Klassik-Fans in seinen Bann. Ob als Dirigent, Komponist, Pianist, Pädagoge oder Medienstar – dem Charme und der Aura dieses charismatischen Menschenfreundes konnte sich niemand entziehen.

Am 25. August 2018 wäre Bernstein, der 1990 in New York verstarb, 100 Jahre alt geworden. Zur Erinnerung an diesen wunderbaren Musiker gestaltet das großartige Klavierduo Dennis Russell Davies & Maki Namekawa diesen Abend als Hommage an Leonard Bernstein mit einigen seiner berühmtesten und beliebtesten Werke.

Freuen Sie sich auf mitreißende Stücke aus den großen Bühnenhits von Leonard Bernstein wie „West Side Story“, „On the Town“ oder „Candide“.

Wir danken unseren Förder-Partnern