Das Programm Archiv Konzert-Archiv 2016 Ausgewähltes Konzert
Freitag | 01. Juli 2016 | 17:30 Uhr ohne Pause
Preis: € 12 | 8 (ermäßigt) | Kinder € 4 | Familien: 1. Erwachsener € 12 | 2. Erwachsener € 8 | Kinder € 4 freie Platzwahl
Tickets buchen | Tickets verfügbar
Begegnungen und Übergänge: In Bartóks Welt 2
Grund-, Förderschüler, Gymnasiasten aus Duisburg (Tanz und Musik)
Fabian Müller
Béla Bartók
Tanz-Suite

sowie weitere Werke

Was geschieht, wenn sich Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung begegnen und gemeinsam musizieren und tanzen? In seinen mit dem renommierten „Jungen Ohren Preis“ ausgezeichneten Inklusions-Projekten bringt das Klavier-Festival Ruhr bereits zum sechsten Mal Grundschüler, Gymnasiasten und Förderschüler zusammen.

Unter der Leitung der Tänzerin Yasha Wang und des Musikvermittlers Richard McNicol beschäftigen sie sich in diesem Jahr mit der Klavierfassung von Béla Bartóks Tanz-Suite. In diesem 1923 uraufgeführten Werk durchmischt der Komponist bewusst unterschiedliche Volksliedstile und setzt so ein eindrucksvolles musikalisches Zeichen gegen einen übersteigerten Nationalismus und für kulturelle Vielfalt. Den virtuosen Klavierpart übernimmt erneut der vielfach ausgezeichnete Nachwuchspianist Fabian Müller.

Außerdem werden weitere Ergebnisse aus dem Jahresprojekt „Begegnungen“ des Klavier-Festivals Ruhr in Duisburg präsentiert. Mit von der Partie sind Schüler der Grundschule Henriettenstraße, mit vielen Kindern aus Neuzuwandererfamilien, des Elly-Heuss-Knapp-Gymnasiums sowie der Buchholzer Waldschule – einer Förderschule mit dem Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“.

Mehr zur Education-Arbeit des Klavier-Festivals Ruhr mit Duisburger Schulen erfahren Sie im Internet unter Discovery-Projects.

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen